Tiefkühlprodukte

VERPACKUNGSMASCHINEN VON Tiefkühlprodukte

Möchten Sie weitere Informationen erhalten?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus, einer
unserer Experten wird Ihnen zur Verfügung stehen!

OVERVIEW

Im Lebensmittel- und Getränkesektor wächst der Markt der Tiefkühlkost stetig und wird bis 2025 schätzungsweise einen weltweiten Umsatz von 376,95 Millionen Dollar erreichen, mit einem stetigen Anstieg in wichtigen Ländern wie den USA, Deutschland, Spanien, den Niederlanden und Großbritannien (Quelle: Statista).

Sitma verfügt über eine Reihe spezifischer Lösungen für die Verpackung von Tiefkühlkost und insbesondere von Lebensmitteln wie Pizza, Backwaren, Süßwaren und Fisch, Lösungen, die hohe Hygienestandards und eine längere Haltbarkeit garantieren.

    Nachricht:

    Ich genehmige die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch Sitma gemäß der neuen EU-Verordnung 2016/679 (DSGVO) und dem Gesetzesdekret Nr. 196/2003.

    SICHERHEIT UND HYGIENE
    AN ERSTER STELLE

    01

    Die Verpackungsmaschinen für Tiefkühlkost von Sitma sind aus Edelstahl gefertigt, einem Material, das die höchsten Hygienegarantien in der Lebensmittelbranche bietet und den neuesten Vorschriften für Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, entspricht. Gleichzeitig zeichnen sie sich durch eine modulare und flexible Konstruktion aus, die eine gute Zugänglichkeit für den Bediener sowie eine einfache Reinigung und Wartung gewährleistet.

    Tiefkühlprodukte - Photo 2
    INNOVATION UND PERSONALISIERUNG
    IM DIENSTE DER KUNDEN

    02

    Zu den innovativen Merkmalen der Lösungen von Sitma für die Verpackung von Tiefkühlkost gehört die Möglichkeit, Produkte wie Pizzas direkt in einer mehrschichtigen Folie zu verpacken, wodurch keine Kartonhülle mehr notwendig ist. Ein weiteres einzigartiges Merkmal ist die Möglichkeit, die Schweißnaht auch seitlich anzubringen, damit die Oberseiten der Verpackung sauber und gut lesbar bleiben, um so die Marken- und Kommunikationsstrategien des Kunden auch je nach der Anordnung der Produkte im Geschäft zu erleichtern. Einer der Hauptvorteile ist die Personalisierung, so dass die Verpackung von der Marke für Werbemitteilungen genutzt werden kann.

    NACHHALTIGES PACKAGING, FÜR DIE
    VERBRAUCHER UND FÜR DIE UMWELT

    03

    Sowohl die Verpackungs- als auch die Sekundärverpackungseinheiten arbeiten nach der Logik der Reduzierung des Gewichts und des Volumens der Packungen, um den Vertrieb und die Lagerung der Produkte zu erleichtern. Auf diese Weise werden auch für den Endkunden die Phasen vom Transport über die Lagerung in der Tiefkühltruhe bis zur Entsorgung der Verpackung einfacher gestaltet. All dies trägt vor allem dazu bei, den CO2-Fußabdruck in der Lieferkette zu reduzieren.

    Die wichtigsten Vorteile:

    1. Anwendungen für eine große Auswahl an Produkten: von Pizzas bis hin zu Backwaren
    2. Schlüsselfertige und kundenspezifische Lösungen, die von der Verpackung bis zur Außenverpackung alles abdecken
    3. Möglichkeit der Personalisierung der Packungen mit Werbemitteilungen
    4. Hohe Produktionsleistungen und Flexibilität
    5. Materialeinsparung und Volumenreduzierung für ein nachhaltiges Packaging
    6. Maschinen für die Primärverpackung, die den bautechnischen Anforderungen für die Hygiene entsprechen
    Tiefkühlprodukte - Photo 3

    KOMPLETTE UND
    INTEGRIERTE LÖSUNGEN

    LÖSUNGEN

    Auch die Aspekte in Bezug auf die Außenverpackung und die Sekundärverpackung werden berücksichtigt; Wir bieten sowohl Maschinen zum Verpacken in Schachteln als auch Anlagen für das Linienende zum Stapeln und Verpacken der Schachteln an. Alle Maschinen von Sitma zeichnen sich durch ein hohes Automatisierungsniveau aus, das eine einfache Bedienung der einzelnen Maschinen und der ganzen Produktionslinie gewährleistet.

    WEITERLESEN

    8002

    WEITERLESEN

    WM60

    WEITERLESEN

    960